Versions Compared

Key

  • This line was added.
  • This line was removed.
  • Formatting was changed.

...

Herzlich Willkommen auf

...

der XVergabe

...

Hier erfahren Sie alles über das Projekt XVergabe, was Sie interessiert.

...

Internetseite

Willkommen auf der Internetseite des Projektes XVergabe. Hier finden Sie nicht nur grundlegende Informationen zum Projekt als sondern auch die wichtigsten Dokumente, die während der Projektarbeit entstanden.Sie können sich in die Geschichte der XVergabe einlesen und sich über die aktuellen Ereignisse im Projekt informierenwichtige Dokumente. Außerdem finden Sie hier die Kontaktdaten der zuständigen Ansprechpartner für das Projekt und Verweise auf andere Webseiten,

die für Sie von Interesse sein könnten, wenn Sie erfahren möchten, wie das Thema XVergabe in der Öffentlichkeit beleuchtet wird.

Wir wünschen Ihnen viel Spass (smile) auf den Seiten der XVergabe-Wiki und hoffen, dass Sie findig geworden sind.

Für Fragen und Anregungen, Lob und Tadel steht das Projektteam Ihnen gerne zur Verfügung..

Panel
bgColor#ffa07a
titleColor#ffffff
titleBGColor#A11F28
titleDie aktuelle Version der XVergabe-Kommunikationsschnittstelle finden Sie hier:

Version 4.6 (27.09.2017)


Aufgrund der seit Beschluss des IT-Planungsrats in seiner Sitzung am 17.06.2015 gewonnenen Erfahrungen mit dem XVergabe-Standard beauftragte der IT-Planungsrat in seiner 30. Sitzung eine aus seiner Sicht erforderliche Neuausrichtung des Standards XVergabe, so dass der aktuell gültige nationale XVergabe-Standard derzeit nicht weiterentwickelt wird. Die Neuausrichtung XVergabe erfolgt planmäßig. (siehe hier)


Das Projekt XVergabe

Das Projekt XVergabe wurde Ende 2007 durch das Beschaffungsamt und BMI im Rahmen von „Deutschland-Online" initiiert. Die Projektverantwortung liegt beim Land NRW und dem Beschaffungsamt des BMI.

Ziel des Projekts ist es, die Voraussetzungen für ein nachhaltiges Vorgehen zur Erstellung eines einheitlichen Bieterzugangs in die unterschiedlichen Vergabeplattformen der öffentlichen Hand zu schaffen. Es wird ein plattformübergreifender Daten- und Austauschprozessstandard zwischen Bieterclients und Vergabeplattformen definiert, der zu einer höheren Bieterakzeptanz und somit zu einer höheren Beteiligung am digitalen Vergabeprozess führen soll.

Folgende Bereiche sollen ermöglicht werden:

  • Weitergabe von Bekanntmachungsinformationen
  • Bereitstellung von Verdingungsunterlagen
  • Bereitstellung der Teilnahmeanträge und Angebote
  • Bieterrückfragen während der Angebotsphase
  • Zuschlag
  • Sichere Übermittlung der Daten
  • Authentifizierung
  • Signierung


Im Bereich Projekt finden Sie allgemeine Informationen zu den Themen:

Präsentation über XVergabe

PDF
namexv_web__presentation_v009_20130124.pdf

Die Präsentation auf Deutsch zum Download